Shop für Gewerbetreibende

 

Solarflex 2in2 (inkl. Erweiterungs-Fittingsatz)

Nur Registrierten Kunden werden Preise und weitere Informationen angezeigt.
Zzgl. 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar


Solarflex besteht aus zwei vorisolierten Edelstahlwellrohren (VA) inkl. Erweiterungs-Fittingsatz.
Hiermit lassen sich Solarkollektoren und Wärmespeicher effizient verbinden, reduzieren dabei gleichzeitig Energieverluste und halten solares Warmwasser länger warm. Die Isolierung besteht aus UV-beständigem EPDM-Kautschuk und wird mit einer Folie (schwarz) co-extrudiert, die dauerhaft vor mechanischer Beschädigung durch äußere Witterungseinflüsse schützt.

Technische Daten:

Materialart Rohr: Edelstahlwellrohr Typ 1.4404/AISI 316L
Edelstahlwellrohr: obere Temperaturgrenze: + 600 °C
untere Temperaturgrenze: – 270 °C
Typprüfung nach DIN EN ISO 10380
Betriebsdruck bei + 20°C: Die zulässigen Betriebsdrücke wurden mit 4-facher Sicherheit ermittelt.
Die Angabe erfolgt im Nenndruck-Stufensystem nach genannter Norm.
Prüfung nach DIN EN ISO 10380
obere Temperaturgrenze: + 150 °C (+ 175 °C)
Wärmeleitfähigkeit λ: ≤ 0,038 W/(m∙K) bei 0°C, Prüfung nach DIN EN ISO 8497
Baustoffklasse: Euroklasse E, Prüfung nach DIN EN 13501-1
Brandverhalten: selbstverlöschend, nicht tropfend, leitet kein Feuer
Wanddicke: 14 mm

Aktuelle Datenblätter unter www.kaimann.com.

 

© 2017 - 2019 — THI Technische Heizungs-Isolierung Schaffeld